ES | EN | DE | FR


Die Eleganz des Schiefers aufgrund seiner Textur und seines schwarzen Farbtons machen aus diesem Material in Gärten und auf damit gefliesten Böden ein eindrucksvolles Dekorationselement.

Es ist ein Material, das leicht mit anderen zu kombinieren ist, vor allem mit lebendigen Farben wie Blumen, Rasenflächen und anderen helleren Steinen.

Sie können dieses noble Material, dessen Entstehung mehr als 500 millionen Jahre zurückreicht, im Rahmen der nachfolgenden Produkte genießen.


Sendais

Runde und gleichmäßig geformte Stücke mit natürlicher Oberfläche und geschnittenen Kanten zur Teilabdeckung von Gartengängen.



Druscos

Unbearbeitete Schieferstücke zur Dekoration. Die Kombination einer Pflanze mit einem Mineral stärkt die Ästhetik des Gartens, indem die weichen Elemente mit statischen Elementen in Kontrast gesetzt werden.




Alpinos

Unbearbeitete Schieferstücke in Hinkelsteinform. Der schwarze und steinige Aspekt dieses Produkts steht auf sehr positive Weise im Kontrast zum grünen und geordneten Rasen.




Platte

Rechteckige Schieferstücke mit natürlicher Oberfläche und gezackten Kanten für Fußböden mit einer Toleranzspanne von +- 2 mm in Breite und Länge.



Mosaik

Regelmäßig geformte Schieferstücke für Fußböden, die einfach einzusetzen sind und zur Gesamtabdeckung dienen und einen originellen und organisierten Aussehen verleihen.





Black-Blocks

Rechteckige und ungleichmäßig geformte Schieferstücke mit zwei gegenüberliegenden natürlichen Oberflächen und vier gezackten Kanten zur Dekoration, für Mauern, Gartenunterteilung, etc… Länge, Breite und Dicke veränderlich.



Picos

Rechteckige, ungleichmäßig geformte Schieferstücke mit zwei gegenüberliegenden natürlichen Oberflächen und drei gezackten und einer natürlichen Kante zur Dekoration, Gartenunterteilung, etc…, Länge, Breite und Dicke veränderlich.



Planchón

Ungleichmäßig geformte Schieferstücke mit natürlichen Oberflächen und Kanten. Sehr nützlich für Außenfußböden oder rustikale Böden in Innenräumen.





Síguenos en: